Bei casenio handelt es sich um eine sensorbasierte Lösung. Die Kompetenz liegt in der intelligenten Erkennung und Verknüpfung von Informationen, die über eine webbasierte Oberfläche konfiguriert werden können.

Eckdaten der casenio Lösung:

  • Autarkes System mit einer Hauszentrale, Tablet und Sensoren
  • Gefahrensituationen und ungewöhnlichen Situationen werden intelligent erkannt
  • Schnelle Hilfe in Notsituationen
  • Entlastung der Angehörigen
  • Steigerung der sozialen Integration
  • Alarmfunktionen / Deeskalation durch Nutzer möglich
  • Einfache Installation und Betrieb
  • Erinnerungsmanagement / Steigerung der Alltagskompetenz
  • Keine Umbaumaßnahmen, weder Internet noch Telefon notwendig (Autarkie)
  • Steigerung der Sicherheit durch Einbruchserkennung
  • Mehrwerte für Projektpartner durch Kommunikationsplattform

Je nach eingesetzten Sensoren kann eine Vielzahl von Szenarien abgebildet und erkannt werden. Beispiele sind:

  • Es ist ungewöhnlich lange keine Aktivität in der Wohnung festgestellt worden – Gefahr eines Sturzes
  • Das Bett wird ungewöhnlich lange benutzt
  • Der Hilferuf-Knopf wird gedrückt
  • Es entwickelt sich Rauch in der Wohnung
  • Brennbares Gas tritt aus
  • Es läuft Wasser aus oder über
  • Kohlenstoffmonoxid tritt aus
  • Die Wohnung wird bei Abwesenheit unberechtigt betreten
  • Die Wohnungstür (oder Kühlschranktür, etc.) steht ungewöhnlich lange offen
  • Nachts werden Türen oder Fenster unberechtigt geöffnet
  • Ein Elektrogerät (z.B. der Herd) ist ungewöhnlich lange eingeschaltet
  • Der Herd ist angeschaltet bei Verlassen der Wohnung
  • Die angegebene Feuchtigkeitsgrenze wurde überschritten, es besteht die Gefahr der Schimmelbildung
  • Angegebene Temperaturgrenzen wurden unter-/überschritten
  • Die Medikamenteneinnahme ist überfällig
  • Die Wohnung wird zu ungewöhnlichen Zeiten (z.B. nachts) verlassen
  • Erinnerung an Messung des Blutdruckes/ Blutzucker/ Puls. Information bei Über-/Unterschreitung von Grenzwerten

Steigerung der sozialen Integration und Interaktion mit dem Nutzer:

  • Angehörige und Freunde können Bilder direkt auf das Display (Tablet) senden
  • Mitteilung/ Erinnerung von Terminen
  • Hinweis auf Veranstaltungen
  • Push-Nachrichten direkt auf das Display in der Wohnung
  • Anzeige von wichtigen Informationen, z.B. Fahrstuhl-Ausfall

Weitere Nutzungsmöglichkeiten durch Projektpartner:

  • Aufbau eines Mieterinformationssystems
  • Neue Geschäftsmodelle durch Zusatzangebote für die Nutzer
  • Kommunikationsplattform
  • Mehr Sicherheit durch Schutz der Bausubstanz
  • Smart Living Angebote

Die casenio Lösung – ein starkes Miteinander:

  • Sicherheit/ Entlastung für die Familie, den Betroffenen, die Pflegekraft, die Wohnungsbaugesellschaft
  • Breite Anwendung durch Plug & Play ohne weitere Anforderungen
  • Plattformlösung / Offenes System für neue Ideen
  • Herstellerunabhängigkeit schafft Freiraum
  • Anpassbar auf individuelle Projekte und Anforderungen
  • Nutzbar als Einzellösung, Bundle, Integration oder White Label
  • Mehrsprachig und mehrmandantenfähig